19. Spieltag: FC Beilngries - TB (Nachholspiel)

TB startet mit Nachholspiel in Beilngries ins Fußballjahr 2018 - Zum Auftakt in die Restrückrunde steht für den TB 03 Roding am Sonntag (14 Uhr) die Reise ins Altmühltal an. Dort trifft die Niebauer-Truppe im Nachholspiel auf den FC Beilngries. Um weiter an der Tabellenspitze zu bleiben, planen die Rodinger einen „Dreier“ im Auswärtsspiel fest ein. Während der TB mit 50 Punkten auf Platz 1  rangiert, kämpfen die Gastgeber um den Klassenerhalt. Der FC hat aktuell 16 Punkte auf dem Konto und belegt Platz 15. „Dass es gegen den sehr tief stehenden Gegner schwierig werden wird, uns Torchancen zu erarbeiten, wissen wir aus dem Hinspiel“, sagt Spielertrainer Sebastian Niebauer. Neben dem flexiblen Passspiel müsse seine Mannschaft  in erster Linie sehr fleißig sein und das tiefe Geläuf annehmen.

Dennoch ist Rodings Coach optimistisch gestimmt: „Wir haben in den vergangenen Wochen das Beste aus den winterlichen Bedingungen gemacht und gehen top fit und selbstbewusst in die Partie gegen Beilngries.“ Auf Seiten der Rodinger steht hinter dem Einsatz von  Max Panzer (Grippe) und Florian Weber (Adduktoren) noch ein Fragezeichen. Ausfallen wird  am Sontag Bastian Schreiner (Außenbandriss). Torhüter Oliver Bindl ist nach längerer Grippe am Freitag wieder ins Training eingestiegen. „Auch wenn kurzfristig  leider noch der ein oder andere Ausfall droht, wollen wir unbedingt mit einem Auswärtsdreier starten“, betont Niebauer. 

-bs-


Sponsoren

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung.